Loading...
/Aktuelles/

DigiTraIn auf der DGFP // Jahrestagung HR Digital in Stuttgart bei der AOK Baden-Württemberg

2018-11-30T15:41:05+00:00November 30th, 2018|

Am 28. November fand die DGFP // Jahrestagung HR Digital in Stuttgart bei der AOK Baden-Württemberg statt. Ziel der Veranstaltung war eine praxisnahe Diskussion mit Referenten und Gästen über konkrete Ansätze für die Digitalisierung des HR-Managements sowie zu folgenden Fragen: - Wie können Zielbilder für ein digitalisiertes HR-Management aussehen? - Auf welchen Feldern muss HR aktiv werden? - Welche Fähigkeiten brauchen Personalerinnen und Personaler dafür? [...]

DigiTraIn auf der 16. Jahrestagung des Arbeitskreises Empirische Personal- und Organisationsforschung

2018-11-27T17:29:30+00:00November 27th, 2018|

Bei der diesjährigen 16. Jahrestagung des Arbeitskreises Empirische Personal- und Organisationsforschung (22. - 23.11.) stellten Ricarda Rauch und Dr. Daniel Thiemann an der Universität Salzburg den Digitalisierungsatlas sowie erste Ergebnisse der Vester’schen Einflussmatrix zur Messung der Zusammenhänge in digitalen Arbeitswelten vor. Dabei diskutierten sie mit hochrangigen Wissenschaftlern und Nachwuchsforschern Implikationen und weitere Vorgehensweisen für das Projekt. Zudem konnten sie im Rahmen der Tagung, die in [...]

Drittes Schwerpunktgruppentreffen „Arbeitsgestaltung im digitalen Veränderungsprozess“

2018-11-27T17:16:05+00:00November 27th, 2018|

Unternehmen stehen vor der Herausforderung Kompetenzen für Anforderungen in der Zukunft zu entwickeln, die noch nicht konkret definiert werden können. Das Thema „Kompetenzen und Qualifizierung“ ist daher ein zentraler Bestandteil der erfolgreichen digitalen Transformation und stand beim dritten Treffen der Schwerpunktgruppe „Arbeitsgestaltung im digitalen Veränderungsprozess“ vom 22. – 23.11.18 im Vordergrund. In den Räumlichkeiten der Universität Duisburg-Essen hatten die Vertreterinnen und Vertreter der sechs Verbundprojekte [...]

DigiTraIn 4.0 auf den Münchener Wissenschaftstagen: Erkennen und gestalten Sie die Komplexität der Digitalisierung der Arbeitswelt

2018-11-13T11:51:10+00:00November 13th, 2018|

Im Rahmen der Münchener Wissenschaftstage präsentierte das Projekt DigiTraIn 4.0 am 12. November in einem interaktiven Format im Bavariasaal den Digitalisierungsatlas und Ergebnisse zu den Interdependenzen der Arbeitswelt. Im Austausch mit den interessierten Zuhörern wurde ein besseres Verständnis für die Komplexität, welche mit der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt einhergeht, entwickelt. Die Teilnehmer bewerteten den Digitalisierungsgrad ihrer eigenen Arbeitswelt und leiteten erste Potenziale zur aktiven Gestaltung [...]

DigiTraIn beim Science Slam in München: Forschung zur digitalen Transformation der Arbeitswelt

2018-10-30T14:31:12+00:00Oktober 30th, 2018|

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht: Forschung zur digitalen Transformation der Arbeitswelt Unter diesem Titel nahmen Professor Stephan Kaiser und Professor Arjan Kozica am Science Slam des Weiterbildungsinstituts campus advanced studies center (casc) der Universität der Bundeswehr München teil. Der Science Slam fand im Rahmen der Feier zum zehnjährigen Bestehen des casc statt. In unterhaltsamen Vorträgen brachten die Professorinnen und Professoren der UniBw München [...]

Innovationlabs in Kooperation mit familyNET4.0 in vier Regierungsbezirken gestartet

2018-10-25T18:53:54+00:00Oktober 25th, 2018|

Als Kooperationspartner von familyNET 4.0 - Chancen der Digitalisierung für eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik - konzipiert die ESB Business School unter der Leitung von Prof. Dr. Arjan Kozica und Dr. Daniel Thiemann verschiedene Innovationlab-Reihen rund ums Thema Digitalisierung der Arbeitswelt und führt diese im Raum Baden-Württemberg durch. An den Innovationlabs nehmen interessierte Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Unternehmen und unterschiedlichen Branchen in den Regierungsbezirken [...]

Expertenumfrage zu Wechselwirkungen in der digitalen Arbeitswelt: Teilnahme erwünscht

2018-10-22T17:14:01+00:00Oktober 22nd, 2018|

Wir möchten Sie heute bitten, an unserer kurzen Expertenumfrage zu Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Dimensionen der digitalen Arbeitswelt teilzunehmen. Die Umfrage findet im Rahmen des anwendungsorientierten BMBF-Forschungsprojektes DigiTraIn 4.0 statt und vertieft die Erkenntnisse des im Projekt entwicklelten Digitalisierungsatlas. Die Bearbeitung der Umfrage dauert insgesamt nicht länger als 10 Minuten. Um an der Umfrage teilzunehmen, klicken Sie bitte folgenden Link an: https://survey.unibw.de/wechselwirkungen/ Viele Dank für Ihre [...]

Verbundtreffen in Taufkirchen: Erste Ideen für den Digitalisierungskompass entstehen

2018-10-10T14:13:37+00:00Oktober 10th, 2018|

Am 02.10.2018 trafen sich alle Verbundpartner von DigiTraIn zum 3. Verbundtreffen in den Räumlichkeiten des RKW Bayern e.V. Dabei wurden zunächst die weiteren Arbeitsschritte für den Digitalisierungsindex besprochen, welcher sich zur Zeit in einer großen Erhebungsphase befindet. Hier steht in den nächsten Wochen vor allem die Erstellung der Anwendungsleitfäden und Auswertungshilfen an. Außerdem entstanden ersten Ideen zum Aufbau des Digitalisierungskompasses, der als Workshop-Format angeboten wird. [...]

Präsentation auf Konferenz der wissenschaftlichen Kommission Personal in München

2018-09-18T12:10:56+00:00September 18th, 2018|

Bei der diesjährigen Konferenz der wissenschaftlichen Kommission Personal im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. vom 13.- 14. September in München präsentierte Dr. Daniel Thiemann eine Forschungsarbeit zum Thema Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Thiemann, D., Kozica, A., & Müller, M. (2018, September). Auswirkungen der Digitalisierung von Arbeitsprozessen auf das Personal aus konfigurationstheoretischer Sicht. Jahreskonferenz der WK Personal, 13.-14. September 2018. München. Germany. Im Fokus des Vortrags [...]

Onlineversion des Digitalisierungsatlas fertiggestellt

2018-10-10T12:24:37+00:00August 7th, 2018|

Wir freuen uns, Ihnen nun den Digitalisierungsatlas als Online-Tool präsentieren zu können. Der Digitalisierungsatlas stellt die wesentlichen Wirkbereiche der Digitalisierung der Arbeitswelt auf verschiedenen Ebenen übersichtlich dar und berücksichtigt dabei bestehende Wechselwirkungen. In die Entwicklung des Atlas flossen Erkenntnisse aus systematischen Literaturstudien sowie Ergebnisse aus zahlreichen Experteninterviews und zweier Online-Befragungen mit ein. Sie finden den Atlas auf unserer Website unter Tools bzw. http://digitrain40.de/tools/.

DigiTraIn auf dem 34. EGOS-Kolloquium an der Estonian Business School (EBS) in Tallinn, Estland

2018-08-06T15:28:38+00:00Juli 10th, 2018|

Dr. Daniel Thiemann stellte auf der renommiertesten europäischen Konferenz für Organisationswissenschaft (EGOS: European Group for Organizational Studies - www.egosnet.org), welche vom 04.07. – 07.07.2018 an der Estonian Business School (EBS) in Tallinn (Estland) stattfand, folgendes Paper zum Thema Digitalisierung eines Geschäftsprozesses aus konfigurationstheoretischer Perspektive vor: Thiemann, D., Kozica, A., & Müller, M. (2018, July). The effects of the digitalization of business processes on employees: a [...]

TransWork Symposium „Arbeit in der digitalisierten Welt“: DigiTraIn mit Projektvorstellung und Podiumsdiskussion

2018-08-06T14:34:17+00:00Juli 6th, 2018|

Am 4. Juli 2018 fand das TransWork Symposium am Fraunhofer-Institut für Arbeitswissenschaft und Organisation in Stuttgart statt, um neben dem aktuellen Austausch zu den Veränderungen der Arbeit auch die Vernetzung zwischen den insgesamt 29 Verbundprojekten mit dem Förderschwerpunkt „Arbeit in der digitalisierten Welt“ zu stärken. Auf einem offenen Marktplatz stellten sich die einzelnen Verbundprojekte mit generellen Informationen und ersten Ergebnissen vor. DigiTraIn 4.0 wurde vertreten [...]

DigiTraIn bei Podiumsdiskussion mit Vertretern der IT-Branche in Frankfurt

2018-07-11T17:47:12+00:00Juni 30th, 2018|

Am 27. Juni 2018 diskutierte Prof. Dr. Arjan Kozica mit Vertretern der IT-Branche bei einer Podiumsdiskussion in Frankfurt darüber, wie gute Arbeit in der digitalen Transformation gestaltet werden kann. Die Firma vmWare hatte für einen Austausch in der IT-Branche Unternehmensvertreter aller Branchen nach Hanau eingeladen. Zudem waren IT-Firmen wie IBM oder Hitachi vor Ort. Die Teilnehmer waren insbesondere daran interessiert, wie technologische Lösungen für die [...]

DigiTraIn auf der EURAM-Konferenz an der University of Iceland in Reykjavik

2018-08-06T14:23:10+00:00Juni 28th, 2018|

Die EURAM-Konferenz (European Academy of Management) fand vom 19.-22.06.2018 an der University of Iceland in Reykjavik statt. Als Teilnehmerin reiste Madlen Müller zu der Konferenz, die folgendes Paper zum Thema flexibles Arbeiten und Arbeitsplatzorganisation im Rahmen der Digitalisierung präsentierte: Müller, M., Thiemann, D., & Kozica, A. (2018, June). Workplace Flexibility and its Influence on Women’s Realization of Childbearing Intentions. EURAM Conference 2018 - Research in [...]

Präsentation und Diskussion des Projektes beim Forschungskolloquium der Universität der Bundeswehr München und der Universität Regensburg

2018-05-16T14:45:46+00:00Mai 16th, 2018|

In der vergangenen Woche hatte das Projektteam von DigiTraIn 4.0 Gelegenheit im Rahmen eines gemeinsamen Forschungskolloquiums der Universität Regensburg und der Universität der Bundeswehr München erste Studienergebnisse aus dem Forschungsvorhaben zu präsentieren. Die Doktoranden und Mitarbeiter um Prof. Dr. Thomas Steger, der an der Universität Regensburg den Lehrstuhl für Führung und Organisation innehat, und Prof. Dr. Stephan Kaiser, der an der Universität der Bundeswehr die [...]

DigiTraIn 4.0 auf dem Dialog Personalmanagement 2018

2018-05-16T14:57:24+00:00Mai 12th, 2018|

Am 4.Mai 2018 fand an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg der mittlerweile 7. Dialog Personalmanagement des Zentrums für Forschung und Praxis zukunftsfähiger Unternehmensführung e.V. statt. Das diesjährige Thema war „Nicht nur Talent, sondern auch kompetent! Lösungen für zukunftsfähiges Personalmanagement in neuen Arbeitswelten“. In bewährter Form brachte der Dialog Personalmanagement dabei jährlich Experten aus Praxis und Wissenschaft zum Gespräch zusammen. DigiTraIn 4.0. bot hierzu spannende [...]

Arbeitstreffen in Stuttgart: erste Ideen zum Digitalisierungsindex entstehen

2018-03-26T13:18:47+00:00März 26th, 2018|

Am 21.03. trafen sich alle Verbundpartner von DigiTraIn zu einem weiteren Arbeitstreffen in den Räumlichkeiten der AOK Stuttgart. Während zum einen letzte Details für die Konzeption des sich in der finalen Phase befindenden Digitalisierungsatlas besprochen wurden, diskutierten die Projektpartner zum anderen erste konkrete Ideen und Planungen für das nachfolgende Arbeitspaket. In diesem steht zunächst die Entwicklung des Digitalisierungsindex im Vordergrund. Dieser wird im nächsten Schritt [...]

Zweites TransWork Treffen in Berlin

2018-03-24T18:34:20+00:00März 24th, 2018|

TransWork Schwerpunktgruppe „Arbeitsgestaltung im digitalen Veränderungsprozess“. Am 22. und 23. März 2018 fand in der ver.di Bundesverwaltung in Berlin das zweite Treffen der TransWork Schwerpunktgruppe „Arbeitsgestaltung im digitalen Veränderungsprozess“ statt. Im Fokus standen sowohl Berichte aus dem Verbundprojekten als auch inhaltliche Diskussionen und Organisatorisches. Sehr angeregt wurde über das Thema Führung in digitalen Arbeitswelten diskutiert. Was verändert sich wirklich und über welche Aspekte wird in [...]

Eine Version „zum Anfassen“ des Digitalisierungsatlas entsteht

2018-03-24T16:56:46+00:00März 24th, 2018|

Am 19.03. trafen sich Ruth Gehrhardt, Josef Wissinger und Prof. Dr. Arjan Kozica zu einem ersten Termin. Das Ziel: Der komplexe Digitalisierungsatlas soll greifbar gemacht werden. Und wie könnte so etwas besser gelingen als mit einem Spiel? Durch eine haptische Lösung können Theorie und Praxistransfer einfach verbunden und Verständnis spielerisch geschaffen werden. Unterstützt wurde das Projektteam dabei von Tanja Kreitenweis, Universität der Bundeswehr München, einer [...]

DigiTraIn Praxisveranstaltung bei der Initiative für zukunftsfähige Führung

2018-03-15T12:08:46+00:00März 14th, 2018|

Am 12. März veranstalteten Prof. Dr. Arjan Kozica, Dr. Daniel Thiemann und Madlen Müller vom Reutlinger Projektteam eine Praxisveranstaltung zum Thema „Führen und Gestalten digitaler Arbeitswelten“ bei der Initiative für zukunftsfähige Führung (IZF) in Stuttgart. Dabei brachten sie zahlreichen Führungskräften verschiedener Branchen und Fachrichtungen in einem interaktiven Workshop-Format den DigiTraIn-Ansatz einer ganzheitlichen konfigurationstheoretischen Perspektive auf die Digitalisierung der Arbeitswelt näher. Neben verschiedenem Input aus dem [...]

Verbundtreffen in Stuttgart: Digitalisierungsatlas nimmt Gestalt an

2018-02-21T12:33:34+00:00Februar 21st, 2018|

Am 19. Februar fand bei der AOK Baden-Württemberg in Stuttgart das - nach dem gemeinsamen Kickoff in München - zweite Verbundtreffen im Rahmen des DigiTraIn-Projektes statt. Neben dem persönlichen Austausch vor Ort, der auch in Zeiten der Digitalisierung nicht fehlen darf, diskutierten die beteiligten Verbundpartner gemeinsam insbesondere die Finalisierung des Digitalisierungsatlas. Dieser stellt die wesentlichen Wirkbereiche der Digitalisierung der Arbeitswelt auf verschiedenen Ebenen übersichtlich dar [...]

Umfrage zu Unterstützungsformen für KMU

2018-02-20T12:14:17+00:00Februar 7th, 2018|

Die Digitalisierung der Arbeitswelt stellt viele kleine und mittelständische Unternehmen vor Herausforderungen. Für viele wird es unvermeidbar sein, sich diesen zu stellen, um ihre Marktposition zu behaupten und weiter auszubauen. Allerdings fühlen sich viele KMU mit den Hürden alleine gelassen. Um herauszufinden, welche Formen der Unterstützung sich KMU konkret bei den Herausforderungen einer digitaleren Arbeitswelt wünschen, wurde ein Online-Fragebogen entwickelt. Die Umfrage ist nicht öffentlich [...]

Gesprächsrunden zur Erfassung von KMU-Spezifika der Digitalisierung abgeschlossen

2018-01-18T16:29:33+00:00Januar 18th, 2018|

Mit 70 Führungskräften aus den Bereichen Personal und Betriebsleitung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) wurden die Wirkungsfelder der Digitalisierung der Arbeitswelt diskutiert. Dazu war das Team vom RKW Bayern e.V. in 6 bayerischen Städten unterwegs. In den teilweise kontrovers geführten Gesprächsrunden wurde diskutiert, wie die Unternehmen die Digitalisierung der Arbeitswelt einschätzen und wo sie die größten Herausforderungen, sowie den größten Handlungsbedarf sehen. Es war zu [...]

Online Survey zu den Risiken der Digitalisierung in der Arbeitswelt gestartet

2017-12-20T11:32:47+00:00Dezember 19th, 2017|

Die Digitalisierung bietet Unternehmen zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten und Optimierungspotenziale – von der effizienteren Produktion über einen verbesserten Kundenservice bis hin zu innovativen digitalen Produkten und Geschäftsmodellen. Entscheider in Unternehmen sind jedoch gut beraten, sich auch mögliche negative Auswirkungen der Einführung digitaler Technologien bewusst zu machen, um so beispielsweise zu verhindern, dass sich in den eigenen Reihen Widerstand gegen den angestrebten digitalen Wandel bildet. DigiTraIn 4.0 [...]

Digitalisierungsatlas

Der Digitalisierungsatlas ist eine Orientierung über das Arbeiten 4.0 in Unternehmen.

Digitalisierungsindex

Der Digitalisierungsindex bestimmt Ihren digitalen Reifegrad. Dadurch können Sie bewerten, wie Digitalisierung und die eigene Arbeitswelt aktuell im Unternehmen aufeinander abgestimmt sind.

Digitalisierungskompass

Ermitteln Sie mit dem Digitalisierungskompass, welchen Digitalisierungsgrad Sie für ihr Unternehmen kurz-, mittel- und langfristig otptimal anstreben.

Transformationsagenda

Auf der Transformationsagenda stehen konkrete Veränderungsmaßnahmen, um den Digitalisierungsgrad Ihrer Arbeitswelt entsprechend der individuellen Anforderungen zu verbessern.