/Andrea Zielonka
Andrea Zielonka2018-09-25T23:09:39+00:00
Andrea Zielonka (B.A.)
Andrea Zielonka (B.A.)B.A., BWL- Demographie- und Personalmanagement
Referat Personalkonzepte/Strategien

Über mich.

Andrea Zielonka (B.A.) hat an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Demographie- und Personalmanagement studiert und während dieser Zeit alle relevanten Bereiche bei der AOK Baden-Württemberg und vor allem im Personalmanagement kennengelernt. Im Referat Personalkonzepte/Strategien betreut sie verantwortlich u.a. die Themen digitale Transformation, Arbeitgebermarke und die HR-Intranet-Strategie.

Frau Zielonka ist Mitglied im bundesweiten „Fachteam Arbeitgebermarke“ aller AOKs. Dort werden die Arbeitgebermarkenstrategie, die Karriereseiten der AOKs und Arbeitgeber-Portale wie XING und kununu koordiniert.

Die aktuellen Herausforderungen liegen zurzeit bei der Begleitung der digitalen Transformation der AOK Baden-Württemberg aus der Perspektive des Personalmanagements. Dazu organisiert sie u.a. regelmäßig den „Personalgipfel“ der AOK Baden-Württemberg, ein Veranstaltungsformat, bei dem die Entscheidungsträger/innen der AOK gemeinsam mit dem Vorstand HR-Zukunftsfragen diskutieren.

Im Projekt DigiTraIn 4.0 ist Frau Zielonka für die Koordination und Durchführung der Beiträge der AOK Baden-Württemberg als Praxispartner verantwortlich. Dabei geht sie der Frage nach, welche Handlungsfelder im digitalen Wandel priorisiert betrachtet werden müssen und wie ein gesamtunternehmerischer Transformationsprozess erfolgreich gestaltet wird.

Kontakt:

Andrea Zielonka
AOK Baden-Württemberg
Fachbereich Personal
Presselstr. 19
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 2593-7467
E-Mail: andrea.zielonka@bw.aok.de

Digitalisierungsatlas

Der Digitalisierungsatlas ist eine Orientierung über das Arbeiten 4.0 in Unternehmen.

Digitalisierungsindex

Der Digitalisierungsindex bestimmt Ihren digitalen Reifegrad. Dadurch können Sie bewerten, wie Digitalisierung und die eigene Arbeitswelt aktuell im Unternehmen aufeinander abgestimmt sind.

Digitalisierungskompass

Ermitteln Sie mit dem Digitalisierungskompass, welchen Digitalisierungsgrad Sie für ihr Unternehmen kurz-, mittel- und langfristig otptimal anstreben.

Transformationsagenda

Auf der Transformationsagenda stehen konkrete Veränderungsmaßnahmen, um den Digitalisierungsgrad Ihrer Arbeitswelt entsprechend der individuellen Anforderungen zu verbessern.